Maddrax 432 – Im Missklang

432_pr

Merken

Erschienen: 09.08.2016
Umfang: Heftroman, 64 Seiten, 180.680 Zeichen
Cover: Jan Balaz

Werkstattbericht: siehe weiter unten

Inhalt:
Wie alle Probanden muss auch Xaana die einzige Prüfung auf Aquus durchlaufen: vom Nord- zum Südpol zu gelangen. Doch sie hat nicht so viel Glück in der Wahl ihrer Reisegefährten, als sie sich einer Gruppe anschließt, die mit einem Luftschiff den mondweiten Ozean überqueren will. Die Fahrt führt nicht direkt zum Pol, sondern macht Zwischenstation auf der Insel eines Mannes, der die Prüflinge präparieren will, bevor sie weiter nach Botan geschickt werden. Und das hat bei ihrer Ankunft auf dem Dschungelmond verheerende Auswirkungen...

Bezugsquellen:
BasteiEbookAmazonEbook
Leseprobe:
AmazonLeseprobe

ISBN: 978-3-7325-3487-6
ASIN: B01I9Q0JK2


Kleiner Werkstattbericht/Anmerkungen:
Missklang ist bereits mein fünfter Beitrag zu Maddrax. Das Besondere daran ist, dass ich mich um eine Lieblingsfigur der Leser kümmern durfte: Xaana. Die erste Freude teilte sich rasch den Platz mit Verantwortungsgefühl. Wenn ich hier Mist baute, hätte ich schnell die Fans im Nacken.

Die Rohfassung lag bei 207.000 Zeichen, meine Überarbeitung bei 195.000. Ich hab gerne Überlänge, dann kann ich langatmige Szenen leichter Straffen. Manchmal fällt mir das auch schwer. Nach meiner Einschätzung hätte der Roman durchaus ein Zweiteiler werden können, ohne dass er einfach aufgeblasen/gestreckt wird. So sind ein paar Dinge zu kurz gekommen, mit dem Effekt, dass es ein besonders temporeiches Abenteuer ist.

Wieder einmal bin ich beim Schreiben auf Figuren gestoßen, zu denen ich gerne mehr erzählt hätte; Vokatulp, Ringo, Graupelz, aber auch die Zwillinge hatten ihren eigenen Charme.

MadMike ist ganz scharf auf eure Leserbriefe. Gefällt euch der aktuelle Zyklus? Wünscht ihr euch einen SpinOff oder seid ihr einfach nur ein Smythe-Groupie? Egal. Schreibt dem verrückten Mike unter maddrax@bastei.de. Gerne bringt er euch auf die Leserseite in einer der nächsten Ausgaben.

Bleibt fantastisch und viel Spaß im Missklang.

Wolfgang Signatur

Merken

Merken

Posted in and tagged , , , , .