Maddrax 422 – Der Körperdieb

Maddrax 422 Der Körperdieb, Wolf Binder, Kampf, Roboter

Erschienen: 22.03.2016
Umfang: Heftroman, 64 Seiten, 167.031 Zeichen
Cover: Néstor Taylor

Werkstattbericht: siehe weiter unten

Inhalt:
Wieder wurden Matt und Aruula festgesetzt; diesmal von den Renegaten. Doch sie scheinen einen geheimen Helfer zu haben, der ihnen die Flucht aus dem Hochhaus ermöglicht – hinein in die giftige Atmosphäre Binaars.
Ein Cyborg rettet sie in letzter Minute und nimmt sich ihrer an. Nicht ganz selbstlos, wie sie bald merken. Denn "Borm" war einst ein humanoides Lebewesen wie sie und will sich rächen an den Maschinen, die ihn in diesen halbmechanischen Körper verpflanzt haben...

Bezugsquellen:
BasteiEbookAmazonEbook
Leseprobe:
AmazonLeseprobe

ISBN: 978-3-7325-2782-3
ASIN: B01BKJOXKM


Kleiner Werkstattbericht/Anmerkungen:

Mein dritter Beitrag zur Serie und gleichzeitig die dritte Variante. War MX415 mein erster Solo-Roman und MX417 meine erste Kooperation (mit dem wunderbaren Oliver Fröhlich), ist dieser Roman der Auftakt zu meinem ersten Zweiteiler überhaupt! HA! - Ein großes Danke an MadMike für diese Chance.

Außerdem freut mich seine Ankündigung (Facebook) zu diesem Roman ganz besonders:

Kaum bei MADDRAX dabei, versucht sich Wolf Binder schon an einem Zweiteiler: "Der Körperdieb" und - in zwei Wochen - "Romanze in Stahl". Ein Abenteuer auf Binaar, das Matt und Aruula an die Grenzen ihrer Existenz bringt - und darüber hinaus. Mein Urteil als "Erstleser": Sehr spannend und mitreißend geschrieben; eine Bereicherung des Teams.

Vielen Dank für das Lob! Seid ihr seiner Meinung? Er freut sich sowohl über Zustimmung als auch über Widerworte für die MX-Leserseite. Schreibt ihm unter maddrax@bastei.de eure Meinung.

Wolfgang Signatur

Merken

Posted in and tagged , , , , .