Bartek, Fantasy, Panther, Rau, Magie, Schwert

Ansichtssache – Das neue Cover

Wie die Jungfrau zum Kinde, oder ich zum neuen Cover kam

Ganz so ist es natürlich nicht gewesen, aber dennoch unerwartet und hocherfreulich!

Als klar war, dass ich September 2016 am Vindragona-Festival meine Fantasy-Serie „BARTEK“ vorstellen würde, schnellte das Romancover auf der ToDo-Liste auf Platz Eins.

Weiterlesen ...

Bartek, Fantasy, Magie, Schwert, verfallene Stadt, Gwelismar, Cover

Das neue Buch. Vor- und Nachbereitung.

Der erste Teil meiner Fantasy-Serie ist veröffentlicht: Bartek 1 - Blendwerk!

Ich bin froh, dass ich es noch 2016 geschafft habe. Dabei war das abschließende Überarbeiten gar nicht das Problem, sonder meine Ahnungslosigkeit als Independent Publisher, wo ich mich bisher auf Verlage wie Fabylon oder Bastei verlassen hatte.

Weiterlesen ...

Blendwerk: Bartek – Drachen, Schurken und Dämonen (Teil 1)

Bartek 1 - Blendwerk, Fantasy Cover, Drache, Panther

Erschienen: 29.12.2016
Umfang: 138 Seiten, E-Book (Kindle)
CoverArt: Thomas Elliott

Kleiner Werkstattbericht: siehe weiter unten

Inhalt:
Der Halbdämon Bartek fühlt sich von seiner Familie bevormundet. Um die Magie zu lernen, ist er zu jung, das Tal der Yazata darf er nicht verlassen, und jedes weibliche Wesen, dem er begegnen könnte, ist sowieso mit ihm verwandt.

Als Wolfsläufer auftauchen und die Dämonen trotz tiefsitzender Feindschaft um Hilfe bitten, erkennt Bartek die Gelegenheit, sich zu beweisen. Dabei fürchtet er weder fragwürdige Weggefährten noch das Verbot der mächtigen Dämonenmutter.

Er will sich in das Abenteuer stürzen und die geheimnisvolle Wolfsläuferin besser kennen lernen, die Teil der Unternehmung ist ...

„Blendwerk“ ist der Auftaktband der Fantasy-Serie um den magiebegabten Halbdämon Bartek. Auf dem Weg durch das ungezähmte Land muss er sich gegen Drachen, Schurken und Dämonen behaupten. Sein Leben wird sich von Grund auf verändern.

Bezugsquelle:
AmazonEbook
Leseprobe:
Amazon E-Book

 

Kleiner Werkstattbericht:
Hiermit liegt der erste offizielle Roman meines Fantasy-Universums vor.

Weiterlesen ...

Maddrax 440 – Auf dem Dunkelmond

Maddrax 440 Auf dem Dunkelmond, Wolf Binder, Steampunk-Lok

Erschienen: 29.11.2016
Umfang: Heftroman, 64 Seiten, 181.889 Zeichen
Cover: Néstor Taylor

Werkstattbericht:
Aktenzeichen MX/440 – Auf dem Dunkelmond
Faktisches zur Entstehungsgeschichte eines Maddrax-Romans

Inhalt:
Matt Drax, Aruula und Xaana können nicht lange an einem Ort bleiben, solange sie von wütenden Messisanern verfolgt werden, die glauben, sie hätten drei Landsleute ermordet. Dabei wissen die drei nicht, dass noch jemand hinter ihnen her ist: der Kontra, der für den „Tod“ des Begrüßungskommandos verantwortlich ist. Er will die Menschen vor den Plänen der herrschenden Initiatoren bewahren, die nach der Exxus-Katastrophe alles in Bewegung setzen, ihrer habhaft zu werden.
Wer wird das Rennen machen? Oder besiegelt am Ende die unbarmherzige Natur des Dunkelmondes ihr Schicksal?

Bezugsquellen:
BasteiEbookAmazonEbook
Leseprobe:
AmazonLeseprobe

ISBN: 978-3-7325-4136-2
ASIN: B01M9C5HW8

Merken

Merken